Akupunktmassage nach Penzel

Die Akupunktmassage nach Penzel, kurz APM ist eine spezielle Massageform die auf der
Grundlage der chinesischen Akupunkturlehre basiert.
Die APM wirkt bei Erk
rankungen aller Art, die durch funktionelle Störungen verursacht worden sind.
Durch die Aktivierung der Energiestraßen (Meridiane) im Körper, wird der gesamte Organismus beeinflusst und das energetische Gleichgewicht im gesamten Körper hergestellt.
Da die APM viele Beschwerden und Krankheitsbilder (z.B. Störungen des Bewegungsapparates, Herz-, Lungen-, Magen- und Kreislaufbeschwerden u.v.m.) verbessern kann, müssen sich die Patienten nicht mit Aussagen wie:
"Mit diesen Beschwerden müssen Sie leben", zufrieden geben. Auch bei uns in der westlichen Medizin weiß man inzwischen, dass in unserem Körper ein Meridiansystem und ein Energiekreislauf existiert, der als "Innerer Arzt" bezeichnet wird.
Dieser "innere Arzt" oder besser gesagt die Selbstheilungskräfte des Körpers werden durch die APM aktiviert und können in dieser Weise Beschwerden, Störungen und Schmerzen lindern und beseitigen.